Ihre Verhandlungsmachtposition im Kreditgespräch ausbauen

In jeder Verhandlung gilt: Je realistischer Sie Ihre eigene Verhandlungsmachtposition einschätzen können, desto erfolgreicher werden Sie sein. Das gilt natürlich auch für Ihre Kreditgespräche.

Voraussetzung dafür: Wir wissen, wie die andere Seite denkt und darauf aufbauend welche Handlungsoptionen sie vermutlich im Hinterkopf hat. Genau dies fällt vielen Unternehmerinnen und Unternehmern bei ihren Bankbetreuern aber schwer: Wie ticken Banker?

Es geht im wesentlichen um vier Erfolgsfaktoren, die Sie kennen und realistisch einschätzen können müssen:

  1. Das Rating Ihres Unternehmens
  2. Die Kapitaldienstfähigkeit Ihres Unternehmens
  3. Die Bewertung der von Ihnen gestellten Sicherheiten durch Ihre Bank
  4. Aussagefähige Kreditunterlagen, die Sie Ihren Kreditgebern zur Verfügung stellen

Mehr zu Ihrer Verhandlungsmachtposition und den vier Erfolgsfaktoren erfahren Sie in meinem Beitrag als Mittelstandsbotschafter auf www.creditreform-magazin.de.