Wer trifft die Kreditentscheidungen bei Ihrer Bank?!

Ihre Kontaktperson ist Ihr/e Betreuer/in. Soweit so klar. Aber trifft diese Kontaktperson letztendlich auch die Entscheidung über Ihren Kreditwunsch?

Die Antwort lautet klar und eindeutig: Das kommt darauf an!

Nämlich auf den Risikogehalt Ihres Kreditengagements in der Beurteilung Ihrer Bank. Und Risikogehalt bedeutet: Höhe, Blankoanteil und Ratingnote. Nach allen Dreien sollten Sie übrigens fragen.

Und auch danach, wer denn nun die Kreditentscheidung trifft.

Mehr dazu in einem Beitrag bei www.haufe.de/finance.